Egal ob Sie selber ein Spanferkel grillen wollen und nur einen passenden Grill suchen oder ob Sie zusätzlich Hilfe bei der Beschaffung und Zubereitung benötigen. Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse. Zur Verfügung steht ein Spießgrill, ein Asado, Steckerlfischgrills und Smoker. Sprechen Sie mit uns über Ihre Bedürfnisse und schreiben Sie eine E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Spanferkelgrill - Vermietung
50 EUR / Wochenende für Selbstabholer
Asado - Vermietung
50 EUR / Wochenende für Selbstabholer
Gulaschkessel 50 Liter mit Dreibein
50 EUR / Wochenende für Selbstabholer
'Water Smoker'
50 EUR / Wochenende für Selbstabholer
Long&Slow mit einer Fläche von zwei 57er Weber Kugeln. Passend für 15-20 Kilo Fleisch.



Bedingungen
 
Leider sind wir auf Grund rücksichtloser Kunden mittlerweile gezwungen, Bedingungen (welche eigentlich als selbstverständlich gelten) zum Ausleihen zu stellen:
Sämtliche zum Verleih stehenden Grills und Smoker sind ausschließlich zum Grillen und Smoken geeignet und dürfen nur für diesen Zweck verwendet werden. Zum Heizen ist auschließlich Grill-Holzkohle, Holzkohlebriketts oder geeignetes Feuerholz zu verwenden.
nicht geeignet ist:
  • feuchtes Holz
  • Braunkohle oder Braunkohlebriketts
  • frisches (harziges) Holz
  • Brandbeschleuniger (Benzin, Spiritus)
  • Müll, Papier, Kartonagen, ...
Insbesondere ist verboten die Grillgeräte:
  • als Aschenbecher zu benutzen
  • als Feuerstelle zu benutzen (z.B. Lagerfeuer)
  • als Müllentsorgung zu benutzen

 

Reinigung

Bei der Rückgabe der Grillgeräte müssen diese sauber gemacht sein. Insbesondere gelten folgende Bedingungen

Edelstahlteile:

  • Fettfrei
  • keine Essensrückstände oder Speisereste
  • gereinigt mit Spülmittel oder in der Spülmaschine

Roste

  • Fettfrei
  • keine Essensrückstände oder Speisereste
  • kein Wasser zum Reinigen verwenden
  • Kein Spülmittel oder andere Reiniger  zum Reinigen verwenden
  • Mit beiliegender Messingbürste grob abbürsten (am Besten im warmen Zustand)
  • Mit beiliegendem Trennfett einsprühen

alle anderen Materialien

  • Keine Reiniger verwenden
  • nicht mit Wasser reinigen
  • Nicht schrubben oder aggresiv vorgehen

Innenraum

Der Innenraum der Grills bedarf im Regelfall keiner Reinigung. Grills sind durch Kohle und Holz rauchig und auch durch das Grillgut in gewisser Art mit Fett (oder Rauchablagerung + Fett) belegt. Das ist OK und auch gut so. Allerdings soll er gereinigt werden:

  • mit Besen auskehren
  • Holz- Kohle- oder Brikettreste entfernen
  • Fettpfützen entfernen
Lieferung oder weitere Dienstleistung bitte anfragen - Lieferzeit sofort nach Rücksprache und je nach Verfügbarkeit.

Optional: Kosten und Möglichkeiten der Lieferung + Reinigung der Grills + Kessel nach Benutzung bitte mit uns absprechen.